Rock am Ring Aftermovie 2019

Filmproduktion: Rock im Park & Rock am Ring 2019

Für Live Nation und Marek Lieberberg waren wir auch in diesem Jahr wieder auf den beiden großen Festivalgeschwistern Rock im Park und Rock am Ring unterwegs um Video Content zu produzieren.

Wie schon im letzten Jahr hat unsere Crew während des Rock im Park-Festivals an allen Festivaltagen reichlich Material gesammelt, um ein Aftermovie als Rückblick auf das aktuelle Festival und Material Teasermaterial für das nächste Jahr zu produzieren. Anders als bei unserem sonstigen Festival-Live-Content stehen hier mal nicht (nur) die Bands, sondern vor allem die Fans und die besondere Atmosphäre beim Rock im Park im Mittelpunkt. Das dieses Konzept ankommt, zeigen insgesamt über 50.000 Views und über tausend begeisterte Reaktionen auf Facebook und YouTube.

Beim „großen Festivalbruder“ Rock am Ring war für unsere Crew klassische Studioarbeit angesagt. Im Auftrag von Live Nation wurden über 50 redaktionelle Video Content Formate mit den teilnehmenden Künstlern produziert.

Besonderes Highlight war – von den großen Namen des Festivals wie Slipknot oder den Smashing Pumpkins mal abgesehen – die mongolische Band „The Hu“, die uns während des Interviews neben einer Kostprobe ihres „Hunnu Rock“ genannten Musikstils auch ein wenig Nachhilfe in traditionellem westmongolischem Kehlkopfgesang gegeben hat.

Welche Content-Formate auf Festivals und anderen Events ebenfalls hervorragend funktionieren, zeigen wir übrigens hier.

Newsletter

In unserer Flaschenpost geht es um Entwicklungen und Innovationen im Bereich Video Content Marketing. Dazu gibt es regelmässig Updates von der Brücke und viele Beispiele unserer Arbeit zu sehen.

© 2022 Piratelove | Impressum & Datenschutz