piratelove-logo

Video-Content-Lösungen für die virtuelle Messe

Digitale Events werden immer mehr zum Thema, vor allem in Branchen, in denen Messen ein wichtiger Kanal für Kundenakquise und B2B-Networking sind. Dabei sind die Möglichkeiten, mit digitalen Inhalten sowohl Kunden als auch Businesspartner zu überzeugen, vielseitig. Vor allem mit zielgenau erstelltem Video Content können viele Elemente einer klassischen Messe ins digitale Umfeld übertragen und sogar effektiver gemacht werden. Neben Imagefilmen, die als Firmenportraits dienen und einen allgemeinen Eindruck über das Unternehmen bieten, lassen sich auch Expertenvorträge, Panels und Talkrunden hervorragend als Videoinhalte umsetzen.

Um optimal auf die Interessen der Zielgruppe eingehen zu können, sollte entsprechender Content immer auf dem neuesten Stand sein. So können in messespezifischen Imagefilmen aktuelle Trends und die Themen der Messe aufgegriffen und direkt an die Fachbesucher kommuniziert werden. Selbstverständlich muss auch auf Kundengespräche und Business-Meetings nicht verzichtet werden: Die Einbindung von digitalen Kontaktmöglichkeiten wie z.B. Videocalls in die virtuelle Messeumgebung bietet darüber hinaus die Möglichkeit zum direkten Gespräch – egal ob „face to face“ oder als Konferenz mit mehreren Teilnehmern.

Für die in diesem Jahr ausschließlich online stattfindende Messe Domizil haben wir gemeinsam mit den Ausstellern sowohl am eigentlichen Messestandort in Husum als auch bei den Firmen vor Ort an drei Tagen mit drei Teams umfangreichen Video Content produziert. So entstand eine komplette Messe mit digitalen Messeständen für die einzelnen Aussteller sowie mit Vorträgen und Talkrunden zu allen Themen, die für Vermieter von Feriendomizilen relevant sind. Die Investitionen für einen gelungenen, professionellen Auftritten auf digitalen Messen sind dabei schnell wieder eingespielt, vor allem wenn man bedenkt, dass die üblichen Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten wegfallen. Auch die Veranstalter von Messen profitieren durch die Einsparung teurer Hallenmieten und den Wegfall der Kosten für Sicherheits- und Hygienekonzepte.

Für Aussteller und Veranstalter gleichermaßen ergibt sich zudem der Vorteil, dass Kundenkontakte, Besucherzahlen und Verweildauer am virtuellen Messestand genau und automatisch erfasst werden können. Ebenso können digitales Werbematerial und virtuelle Goodie-Bags (z.B. kostenfreie eBooks, spezielle Video-Tutorials, etc.) zielgerichtet ans Fachpublikum verteilt werden. Im Sinne der Nachhaltigkeit fallen so auch Druck- und Produktionskosten für physische Werbeartikel weg, außerdem muss kein überschüssiges Material entsorgt werden.

Ist Ihr Unternehmen bereit für die nächste Messe, egal ob online, hybrid oder direkt vor Ort? Wir liefern den passenden Video Content für jede Messe – immer zielgenau und treffsicher auf Ihr Fachpublikum zugeschnitten.

Newsletter

Tipps zu Video Content Marketing, Social Video und
Einblicke in Video Agentur gibt es in unserer Flaschenpost .

Social

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

piratelove-logo