piratelove-logo

Hut ab für Meyer! Jubiläums-Firmenfilm für die Gartenprofis

Unser Kunde Meyer feiert zweihundertjähriges Jubiläum in der „Grünen Branche“ mit einem Firmenfilm, der nicht nur die Unternehmenskultur, sondern auch die enge Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und Kunden in den Mittelpunkt stellt – und dabei ehrlich, authentisch und lebensnah ist.

Unter dem Motto „Alles unter einem Hut“ haben wir uns den Gärtnerhut aufgesetzt und gezeigt, dass auch nach 200 Jahren Firmengeschichte noch frische Ideen sprießen. Zusammen mit zahlreichen Mitarbeitern, Zulieferern und Kunden wird deutlich, wie die Welt durch gemeinsamen Einsatz jeden Tag ein bisschen grüner wird.

Anna Kirschke, bei Meyer für das Marketing zuständig, hat uns einige Fragen zur Produktion und vor allem zur Wirkung des Films beantwortet.
Wie kommt der Film bisher an? Wie sind die Reaktionen in der Außenwahrnehmung und im eigenen Haus?

Kurz gesagt: Der Film kommt super an. Unser Team ist von dem Film total begeistert und erkennt sich darin auch wieder. Nichts wäre für uns schlimmer gewesen, als dass unsere eigenen Mitarbeiter/innen sich nicht selbst in unserem Imagefilm wiedererkannt hätten. Bestimmt liegt es auch an unseren hauseigenen „Schauspielern“, viel mehr ist es aber die Atmosphäre, die der Clip wiederspiegelt. Sie zeigt uns genau so, wie wir sind, übertreibt nicht und macht Spaß.

Wo wird der Film von euch eingesetzt?

Wir zeigen den Film wo wir können und haben ihn prominent in allen gängigen Marketingkanälen – wie z. B. auf unserer Webseite, unserem YouTube-Channel, im Newsletter oder der E-Mail-Signatur – platziert. Viel wichtiger ist aber, dass unsere Außendienstmitarbeiter/innen sich von dem Film so sehr angesprochen fühlen, dass sie auch Lust haben, ihn aktiv unseren Kunden zu zeigen und ihn zu teilen.

Was war euch bei diesem Film besonders wichtig?

Wir haben schon einige Imagefilme gesehen, die sich zwar nett geschaut haben, doch hat man mit den Mitarbeiter/innen der Firmen gesprochen, haben sie sich oft nicht mit den Inhalten identifizieren können. Für uns war es daher umso wichtiger, dass der Clip uns genau so zeigt, wie wir sind und wie wir arbeiten. Da wir im Alltagsgeschäft eng mit Produktherstellern sowie mit unseren Kunden zusammenarbeiten, war es uns wichtig, diese auch im Film zu zeigen. Wir haben uns natürlich sehr gefreut, dass wir hier nicht auf Schauspieler zurückgreifen mussten und direkt vor Ort in einer Schmiede und bei einem Kunden drehen konnten. Außerdem wollten wir die Darstellung unserer Grundwerte mit der Kommunikation unseres 200-jährigen Jubiläums verknüpfen, ohne dass es nach Eigenlob „riecht“.

Was hat euch während der Produktion überrascht?

Während des Drehs sahen einige Kameraeinstellungen von weitem – und ohne geschultes Auge – ein wenig befremdlich aus. Das Filmergebnis ist aber mehr als überzeugend und hat uns gezeigt, dass genau diese Einstellungen eine tolle Atmosphäre kreieren. Zusätzlich gab es auch ein tolles Überraschungsmoment, als wir bei unserem Kunden in einer Baumschule gedreht haben. Hier ist im Hintergrund zufällig einer unserer LKWs vorbeigefahren. Auch unsere Kollegen/-innen haben den LKW beim ersten Ansehen des Films entdeckt und konnten gar nicht glauben, dass diese Szene nicht geplant war.




Ihr Unternehmen hat einen maßgeschneiderten Auftritt verdient! Wir setzen auch Ihren Firmenalltag gekonnt in Szene und fangen authentische Szenen in allen Bereichen des Unternehmens ein. Sprechen Sie uns an!

Newsletter

Tipps zu Video Content Marketing, Content Strategie und
Einblicke in unsere Arbeit findest Du in unserem Newsletter.

Social

piratelove-logo